Headliners Ben Yedder geht durch die Decke – Baldiges Doppel-Upgrade?

Die Headliners-Version von Wissam Ben Yedder ist in FIFA 21 Ultimate Team (FUT) seit Freitagabend wertvoller denn je. Der Spezialkarte des Franzosen könnte ein saftiges Upgrade bevorstehen.

Ben Yedder vom AS Monaco zählt nicht erst seit FIFA 21 zu den Lieblingen der Community. Der 30-jährige Stürmer ist schnell, beidfüßig, ein guter Dribbler und abschlussstark. Das gilt auch für seine Headliners-Karte, die auf dem FUT-Transfermarkt auf der PlayStation allerdings seit Freitagabend kaum noch für unter 1,2 Millionen Coins zu ersteigern ist, obwohl sie kurz zuvor noch um die 900.000 Wert war.

Doppelpack und Siegesserie

Der Grund für den rapiden Preisanstieg ist simpel: Beim Sieg der AS Monaco gegen den Montpellier HSC erzielte Ben Yedder einen Doppelpack und avancierte so zum Match-Winner beim 3:2-Sieg seines Klubs. Seine Headliners-Karte könnte bald in doppelter Hinsicht davon profitieren.

Denn die FIFA-Spezialkarten in orange und lila haben eine Besonderheit: Bei jedem Einzug des Spielers ins FUT Team of the Week erhalten sie ein Upgrade. Selbiges geschieht, wenn der Verein des Spielers vier Liga-Matches am Stück für sich entscheidet.

Da Ben Yedder mit zwei Treffern ein klarer TOTW-Kandidat für das neue In-Form-Squad am Mittwoch ist und der Erfolg gegen Montpellier der dritte in Serie für die Monegassen war, blüht Ben Yedders Headliners-Karte ein Upgrade um zwei Punkte, was sie jetzt bereits wertvoller macht. Zum aktuellen Zeitpunkt hat die Karte ein Gesamt-Rating von 87.

Wenn die CPU wieder mal auf Stand-By ist – FIFA 21 WTF Moments #2:

Spekulation mit Risiko

Wer sich den Franzosen bereits vor Freitag gesichert hat, um auf ein solches Szenario zu spekulieren, könnte ihn jetzt bereits gewinnbringend verkaufen. Da er, sollte das Doppel-Upgrade folgen, aber noch im Preis steigen dürfte, ist Ben Yedder zum aktuellen Zeitpunkt eine riskante, aber möglicherweise sehr lohnenswerte Investition auf dem FUT-Transfermarkt.

Zwei Haken gibt es allerdings: In der Liga geht es für die AS Monaco am kommenden Samstag gegen Olympique Marseille. Ein Sieg gegen den Sechstplatzierten der Ligue 1 ist möglich, aber wird alles andere als einfach. Und selbst der Einzug ins Team of the Week könnte Ben Yedder verwehrt werden, wenn EA Sports andere Kandidaten vor ihm sieht.

Weitere Themen zu FIFA 21:

  • FIFA 21 TOTW – Headliner-Upgrade für Ben Yedder?
  • Starker Rechtsverteidiger als SBC zu haben – die Lösung für die neue Headliner-Promo
  • Nach Bayern-Debakel – Bartels und Co. gegen die Bayern im FUT-Vergleich

Glaubt ihr an das Doppel-Upgrade für Ben Yedder? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: EA Sports / Futbin

Source: Read Full Article